Mengerskirchener Zukunftsgespräche: Denken 4.0

 

Was du denkst, das bist du!

Was du denkst, das wirst du!

Was du denkst, das strahlst du aus!

Was du denkst, das ziehst du an!

 

 

In Zusammenarbeit mit der Firma Beck + Heun GmbH lädt Sie das Zukunftsforum Mengerskirchen e.V. zu den Mengerskirchener Zukunftsgesprächen ein.

Dienstag, den 28.03.2017

ab 18.30 Uhr

Beck + Heun GmbH

Reinhold-Beck-Straße 2

35794 Mengerskirchen

 

Informationen und Anmeldung hier auf der Homepage und gerne auch telefonisch:

 

Dienstag 9.30 - 12.00 Uhr

 

Mittwoch 14.00 - 16.00 Uhr

 

Donnerstag 9.30 - 12.00 Uhr

 

 

Martina Lühmann erreichen Sie unter Telefon +49 (0) 6476 6279780.

 

 

 

 

Gründerberatung durch Wirtschaftspaten

Neue Kooperation zur Unterstützung von Gründern in Mengerskirchen

 

Das Zukunftsforum Mengerskirchen freut sich die Kooperation mit dem Wirtschaftspaten Werner Spies bekanntzugeben. Herr Spies ist Mitglied des Vereins Wirtschaftspaten e.V.

Der Verein berät seit 2002 erfolgreich bei Existenzgründungen und kleine(re) und mittelständische Unternehmen bei der Unternehmenssicherung sowie der Übergabe bzw. Übernahme eines Unternehmens.

Die 40 aktiven Mitglieder des Vereins sind ehemalige Unternehmer und Führungskräfte aus Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen und haben entsprechende unternehmerische Verantwortung getragen. Diese geben ihre umfangreiche Erfahrung gerne an Existenzgründer und bestehende Unternehmen weiter und stellen somit eine Vielfalt an Wissen und Fähigkeit zur Verfügung.

Der Verein Wirtschaftspaten e.V. möchte, dass neue Unternehmen entstehen und bestehende Unternehmen in ihrem Fortbestand gesichert werden. Diese Aktivitäten kommen unmittelbar dem Mittelstand und Handwerk zugute und schaffen oder sichern Arbeitsplätze in Hessen und Teilen von Rheinland-Pfalz.

Über die Beratung und Begleitung hinaus führt der Verein Wirtschaftspaten e.V. Schulungen und Seminare durch, hält Vorträge und pflegt ein umfassendes Netzwerk zu Partnern, die sich mittelbar oder unmittelbar mit dem Thema Existenzgründung / -erhaltung und Nachfolge befassen.

Damit besteht eine gemeinsame Zielrichtung des Zukunftsforum Mengerskirchen e.V. und den Wirtschaftspaten im Hinblick auf Existenzgründungen und Unternehmenssicherung.

Diese Gemeinsamkeiten haben dazu geführt, dass beide Vereine eine Kooperation eingegangen sind.

Konkret wird die Zusammenarbeit durch die  Person des Wirtschaftspaten Werner Spies ausgefüllt. Herr Spies war über 30 Jahre in leitenden Positionen davon über 15 Jahre in der Geschäftsführung einer Bausparkasse tätig. Seit über 10 Jahren ist er nebenberuflicher Dozent für Unternehmens- und Personalführung, Marketing, Finanzmanagement sowie Existenzgründung. Außerdem besitzt Herr Spies die Qualifizierung zum Coach (zertifiziert).

 

Termine der Gründerberatung:

 

23. Februar, 23. März, 12. April und 11. Mai

jeweils ab 14.00 Uhr.

 

Anmeldungen bitte unter info@zukunftsforum-mengerskirchen.de

 

 

Zukunftsforum Mengerskirchen

Mit dem „Zukunftsforum Mengerskirchen" will sich der Marktflecken Mengerskirchen bereits jetzt zukünftigen An- und Herausforderungen stellen und Ideen entwickeln, diesen gerecht zu werden.

 

Workshop am 14.03.2015 stellt die Weichen für die Teilprojekte
Der Marktflecken Mengerskirchen und die Gesellschaft TransMIT hatten für den 14.03.2015 zu einem Workshop eingeladen, um die für das Zukunftsforum Mengerskirchen vorgeschlagenen Teilprojekte weiter auszuarbeiten.
Bürgermeister Thomas Scholz und Prof. Wolfgang George zeigten sich erfreut über die große Teilnehmerzahl, die sich nicht nur aus den gemeindlichen Gremien, sondern vielmehr aus interessierten Bürgerinnen und Bürgern zusammensetzte.


Im Zuge des Workshops wurden dann die Weichen für die – derzeit – fünf vorgeschlagenen Teilprojekte gestellt. Die einzelnen Projektgruppen wurden gebildet, Zeit- und Arbeitspläne aufgestellt, um voraussichtlich im Spätherbst in die eigentliche Umsetzungsphase gehen zu können.

 

Die fünf Teilprojekte sind:

 

- Gründerzentrum Westerwald

 

- Inklusion

 

- Regionalvermarktung

 

- Pflege und Lebensqualität

 

- Frauenarbeit

 

Interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger sind herzlich dazu eingeladen, in diesen Projekten mitzuwirken. Bei Interesse und für weitere Informationen wenden sie sich bitte an die Gemeindeverwaltung, Herrn Manfred Horz, telefonisch unter 06476/9136-13 oder per Mail an hauptamt@mengerskirchen.de.

 

 

 

Land unterstützt das Zukunftsforum mit 10.000 Euro

Mengerskirchen stärkt Familien

 

Familienminister Steffen Grüttner hat im Rahmen einer Feierstunde die Preisträger des Wettbewerbs "Aktion Generation - lokale Familien stärken" ausgezeichnet. Unter den Preisträgern war auch die Gemeinde Mengerskirchen, die für ihr "Zukunftsforum Mengerskirchen" 10.000 Euro erhielt.

 

 

Flyer Zukunftsforum Mengerskirchen
Flyer Zukunftsforum Mengerskirchen.pdf
PDF-Dokument [8.2 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zukunftsforum Mengerskirchen e.V.