Wo Ideen auf Taten treffen ist Zukunft gestaltbar.

 

Das Gründerzentrum Westerwald, bewirtschaftet durch das Zukunftsforum Mengerskirchen e.V., schafft gute Rahmenbedingungen für freiberuflich Tätige, für Gründerinnen und Gründer. Und es ist auch eine Antwort auf die Erkenntnis, dass gerade kleine und mittlere Unternehmen (KMU) einen entscheidenden Beitrag zur Innovationskraft der gesamten Volkswirtschaft leisten.

 

 

Käthchens Dorfladen im Herzen von Dillhausen. 

Eine kleine Versorgungsstation mit Café in einem kleinen Ort im Westerwald. Mittlerweile ist der Dorfladen zu einem wichtigen sozialen Treffpunkt, vor allem für die ältere Bevölkerung, geworden.

 

 

 

...

 

 

Das Inklusionshaus Dorfmitte ist ein Haus in der Mitte des Dorfes Waldernbach und soll alle Menschen willkommen heißen. Jeder Mensch, unabhängig von seiner Beeinträchtigung, seinem Hilfebedarf, seinem Alter, seiner Herkunft und seiner finanziellen Situation, soll hier wohnen und leben dürfen.

...

 

 

+ News + News + News + News

***Schnell sein! Noch wenige Arbeitsplätze im Gründerzentrum verfügbar***

 

+ News + News + News + News

***Ab Ostersonntag hat das Café wieder geöffnet:

14.30 bis 17.00 Uhr***

 

+ News + News + News + News

 

 

***

 

+ News + News + News + News

***Die Homepage zum Inklusionshaus ist online***

 

 

+ News + News + News + News

...

 

 

Weit ab vom Schuss, mitten im Westerwald, liegt die Gemeinde Mengerskirchen. In größere Städte wie Gießen, Siegen oder gar Frankfurt braucht man von hier mit dem Auto eine dreiviertel Stunde und mehr. Leerstand und Abwanderung waren die Folge, wie vielerorts auf dem Land. Doch das wollten die Mengerskirchener nicht hinnehmen, sie haben reagiert: Ehrenamtliche und Kommunalpolitiker gründeten ein Zukunftsforum. Das ambitionierte Ziel: hundert Familien anlocken und gleichzeitig Perspektiven entwickeln für Arbeit, Bildung, Gesundheit, Inklusion.

Ein Gründerzentrum bietet "Co-Working-Spaces", also Büroflächen, die für eine begrenzte Zeit zu mieten sind: ungewöhnlich fürs Land. Start-ups werden im Gründungsprozess unterstützt. Die ersten Mieter sind eingezogen, und ständig kommen weitere hinzu.

In Mengerskirchen sollen alle bleiben wollen: Junge, Alte, Flüchtlinge, Behinderte - eine Heimat mit Zukunft.

Ein hessenreporter von Julia Hurtzig

 

6. Mengerskirchener Zukunftsgespräche

Jetzt schon notieren

Mengerskirchener Zukunftsgespräche


Am 20. Mai 2019 um 18.30 Uhr
bewa-plast Fenstersysteme, Waldernbach

Gründerberatung mit Zukunfts-Check

Kostenloses Erstcoaching für Gründer durch den Wirtschaftspaten Werner Spies

 

Am 18.06.2019 in der Zeit von 14 - 17 Uhr

im Gründerzentrum Westerwald

Poststr. 2, 35794 Mengerskirchen

Vortrag "Neue Anforderungen durch die EU Datenschutz-Grundverordnung"

Am 8. April 2019 fand im Gründerzentrum Westerwald ein informativer Vortrag zur neuen DSGVO statt.

1. MEET-WOCH des Gründerzentrums Westerwald

Am 8. Mai 2019 fand unser erster "Gründerstammtisch" zwecks Austausch und Networking statt. Wir freuen uns sehr, auf einen lebendigen und produktiven Abend zurückblicken zu können!

Afterwork Mountain Bike Tour

Gründerzentrum Westerwald und Mario's Bike Garage laden ein, etwas für die eigene Work-Life-Balance zu tun.

Das Angebot ist kostenlos, wir würden uns aber über freiwillige Spenden zu Gunsten von Mathilda freuen!

Nächster MEET-WOCH des Gründerzentrum Westerwald

Nach dem erfolgreichen Start des "Gründerstammtisches" am 08. Mai 2019,

bei dem sich bereits viele Gründerinnen, Gründer und Gründungsinteressierte zum gemeinsamten "networken", Kontakte knüpfen und Erfahrungsaustausch trafen,

gehen wir nun in die 2. Runde!

Der nächste MEET-WOCH findet am 12.06.2019 ab 19 Uhr bei "Cocktail Runners" in der Hauptstr. 100 in 35794 Mengerskirchen statt.

Keine Scheu - schaut vorbei und nutzt die Gelegeheit, euch zu vernetzen und auszutauschen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zukunftsforum Mengerskirchen e.V.