"Gibt es Neues in der Behandlung von Gelenkerkrankungen?" war der Titel des Referats von Dr. med. Bernd Jung im vollbesetzten Probbacher Bürgerhaus.

Begrüßt wurde er vom Leiter des Teilprojekts "Pflege und Lebensqualität" im Zukunftsforum Mengerskirchen Manfred Gotthardt.

 

 

Im Mittelpunkt des kurzweiligen Vortrags standen nicht nur die meist im Alter auftretenden Verschleißerscheinungen sondern auch Verletzungen, von denen oft jüngere Menschen betroffen sind. Auf Interesse stießen insbesondere Behandlungsmethoden, die eine Operation vermeiden oder zumindest verzögern können.


Im Anschluss an seinen Vortrag beantwortete Herr Dr. Jung die zahlreichen Fragen der Zuhörer.


Bürgermeister Thomas Scholz für die Gemeinde und Torsten Wagner für das Zukunftsforum bedankten sich bei Herrn Dr. Jung mit einem Präsent.
Aufgrund des Erfolgs wird die Vortragsreihe im nächsten Jahr fortgesetzt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zukunftsforum Mengerskirchen e.V.